Kandidierende Wahlkreis 3

Name:
Dr. Andrea Link-Hofsäß

Ärztin, 60 Jahre, Kreisrätin

Meine Interessen sind Gartenarbeit, Boule spielen, lange Spaziergänge im Enzkreis. Ich bin aktiv im Turnverein, Förderverein Turnverein, im Fußballverein Kieselbronn und der Bouleabteilung des Fußballvereines. Meine Schwerpunkte sind Familien- und Jugendhilfe, Soziales und Kultur, Senioren, Kreiskrankenhäuser, Altenpflege, Landschafts- und Umweltschutz, bezahlbare Wohnungen für jüngere Familien, faire Bildungschancen für alle Kinder und Jugendliche.

 

Name:
Reiner Roth

Maschinentechniker, 64 Jahre, Gemeinderat

Meine Interessen sind die sportlichen und kulturellen  Veranstaltungen der Vereine in unserer Region zu besuchen.
Ich bin Mitglied in mehreren Vereinen in Nußbaum und Neulingen. Meine Themenschwerpunkte sind Jugend und Soziales. Im Kreistag möchte ich mich für eine gute Jungendarbeit in Schule und Ausbildung einsetzen. Wichtige soziale Themen sind die Schaffung von bezahlbaren Wohnungen und die Vermeidung von Altersarmut.

 

Name:
Jürgen Aydt

Maschinenbauingenieur, 58 Jahre, Gemeinderat

Mein Interesse gilt dem Schwimmen und den Jugendlichen und Kameraden, mit denen ich trainiere. Ich bin aktiv im Turnverein, Deutsches Rotes Kreuz, DLRG und SPD. Mein Themenschwerpunkt ist der öffentliche Personennahverkehr. Bus und Bahn sollten attraktiver werden durch günstige Preise für Vielnutzer, barrierefreie Zustiege, Querverbindungen im Enzkreis zu unseren schönen Landschaften sowie durch eine einzige Fahrkarte aus dem VPEBereich hinaus und hinein.

 

Name:
Monika Krüger-Sauermann

Diplom-Pädagogin, 45 Jahre

Ich unternehme viel in der Natur, spiele Gitarre und lese gern. Ich bin aktiv in SPD und im Natur– und Tierschutz in Vreinen wie dem Nabu, BUND, Igelnothilfe Tiefenbronn e.V.. Außerdem bin ich im Schützenverein Eutingen, Elternvertreterin Waldorfschule PF.
Klimaschutz muss das TopThema sein und bei jeder Entscheidung bedacht werden, zum Beispiel in Abfallwirtschaft und Konsum. Zudem setze ich mich für die Vereinbarkeit von Erziehung, Pflege und Beruf ein.

 

Name:
Matthias Lajer

Sozialpädagoge, 36 Jahre, Gemeinderat

 

Name:
Dr. Matthias Zick

Rechtsanwalt

 

Name:
Winfried Heck

Lehrer, 66 Jahre

Ich spiele E-Bassist in einer Band und Mitglied beim Karlsruher SC, bei den SV Kickers Pforzheim-Enzkreis.
Kommunalpolitische Erfahrung sammelte ich als langjähriger SPD-Kreisvorsitzender in Pforzheim und Ortschaftsrat in Eutingen. Meine Schwerpunkte sind gerechte Bildungschancen, die Zukunft der Mobilität durch eine Verbesserung von Infrastruktur im öffentlichen Nahverkehr und der Landschaftsschutz, vorrangig zur Vermeidung von Zersiedelung.

 

Name:
Roselinde Bittigkoffer

Sonderschullehrein i.R., 73 Jahre, Gemeinderätin

Ich bin in der SPD, im Heimatverein Bauschlott und Göbrichen, im Turnverein Neulingen, im Chor „Just for Fun“, im DRK und ASB. Meine Schwerpunkte sind der ÖPNV und der Ausbau alternativer Mobilitätskonzepte wie Carsharing. Ich möchte mich für die Einführung und den Ausbau der Mobilität von Jung und Alt einsetzten - ohne den Rückgriff auf den privaten Autoverkehr. Damit will ich eine deutliche Verkehrsminderung erreichen.

 

Name:
Peter Heister

Lehrer, 56 Jahre

Meine Interessen sind Lesen und Radfahren. Ich engagiere mich in der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) und bin Mitglied im Berufsschullehrerverband Baden-Württemberg (BLV). Daraus ergeben sich meine Schwerpunkte Bildung, Arbeit und Soziales. Konkret unterstütze ich die Umsetzung des „Digitalpaktes Schule“ im Enzkreis, den Erhalt von Schulstandorten, wo nötig und sinnvoll, sowie die politische Begleitung der regionalen Schulentwicklung und kostenlose Kita-Plätze.

 

Name:
Thomas Seidel

Fliesenleger, 53 Jahre, Gemeinderat

Meine Interessen sind Familie, alten Fachwerkhof ausbauen, Singen, Politik. Ich bin SPD-OV-Vorsitzender und aktiv im Gesangsverein Freundschaft Göbrichen, Heimatverein Göbrichen. Meine Themenschwerpunkte sind Wohnen, Umwelt, Bildungs- und Schulpolitik. Erreichen will ich, dass durch eine kreiseigene Baugenossenschaft bezahlbarer Wohnraum entsteht, die Initiativen für Umwelt-/Klimaschutz fortgeführt, Voraussetzungen für sinnvolle Inklusion geschaffen werden.

 

Unser Kandidat

Unsere Frau in Berlin

SPD-Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Wir bei Facebook

Termine

Alle Termine öffnen.

06.06.2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr SPD-Kreisvorstandssitzung

Alle Termine

Counter

Besucher:1741631
Heute:37
Online:2

Online spenden

Online spenden